Angst

Ich habe Angst

Durch die Nacht zu gehen

Und die dunklen Schatten zu sehehn

Die sich in den schwarzen Ecken

Verstecken. 

 

Ich habe Angst

In meinem Zimmer zu sitzen

Des Nachts um dei,

Und den Geäuschen zu lauschen

Die des Nachts da so

Erklingen.

 

Ich habe Angst

Zu Hause zu sein

Ohne Freunde, ohne Familie.

Dann laufen die Tränen und ich weiß

Ich habe Angst

Allein

Zu sein. 

18.11.08 17:48

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(30.3.09 16:39)
Wenn du doch so viel Angst hast, such dir doch mal eine Beschäftigung =) das lenkt dich ab glaub mir :P


susi (19.4.09 19:48)
warum schreibst du in all deine versen das du angst hast gibt es den keine schönen erlebnis in deinem noch so jungen leben????? hast du niemend der dir zur seite steht?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen